About jfzuerich

This author has not yet filled in any details.
So far jfzuerich has created 24 blog entries.

Mitgliederversammlung: neue Vorstandsmitglieder für die JFZ

2021-04-01T20:39:29+02:001. April 2021|

Ordentliche Mitgliederversammlung vom 31. März 2021: Verabschiedungen, Wiederwahl vom Präsidium, Neuwahl vom Vizepräsidium sowie Neuwahl von drei Vorstandsmitgliedern Anlässlich der ordentlichen Mitgliederversammlung haben die Mitglieder der Jungfreisinnigen Stadt Zürich am gestrigen Mittwoch den Vizepräsidenten Luis Deplazes sowie die Vorstandsmitglieder Leroy Bächtold und Robin Huber aus dem Vorstand verabschiedet. Ihnen wurde für ihr jahrelanges Engagement [...]

Bonuszahlungen im Corona-Jahr: ein Unding

2021-03-05T20:05:06+01:005. March 2021|

Städtischen Mitarbeiter erhalten Corona-Zulage: für die Jungfreisinnigen Stadt Zürich ein Unding  Zwischen 250 und 1500 Franken Corona-Einmalzulagen sollen Mitarbeitenden der Stadt Zürich erhalten. Fünf Millionen Franken kostet dies den Stadtzürcher Steuerzahler. Wir unterstützen vollends die Zahlungen an die Angestellten im Gesundheitswesen, die insbesondere auch in der zweiten Welle ausserordentliches geleistet haben. Viele der Mitarbeiter [...]

Stopp der unnötigen Bürokratie in der Gastrobranche

2020-10-08T22:19:14+02:008. October 2020|

Die Jungfreisinnigen der Stadt Zürich nehmen mit Befremden Kenntnis von der Weigerung des Stadtrats vom letzten Freitag, der Gastronomie zu helfen. Wir fordern unkomplizierte, echte Hilfe für die durch Corona gebeutelte Gastrobranche der Stadt Zürich, und verurteilen unnötige Bürokratie und Spitzfindigkeit, sowie die generell innovationshemmende Haltung der Stadt. Die Gastrobranche ist eine für ein [...]

Medienmitteilung vom 23. September: Wideraufnahme des Nachtnetzes

2020-09-23T17:53:28+02:0023. September 2020|

Die Jungfreisinnigen Stadt Zürich fordern die sofortige Wiederaufnahme des Nachtnetzes  Mit Ausbruch von Corona und dem folgenden Lockdown wurde das Nachtnetz im Kanton und der Stadt Zürich per sofort eingestellt und bis heute nicht wieder aufgenommen. Wir fordern nun die sofortige Wiederaufnahme des Nachtbetriebs des ZVV.  Die Corona-Krise hat das Nachtleben in eine herbe [...]

Abstimmungsparolen der JFZ zu den Abstimmungen vom 17. November 2019

2019-10-03T22:38:40+02:003. October 2019|

Die Jungfreisinnigen der Stadt Zürich (JFZ) haben an der Mitgliederversammlung am Mittwoch, 2. Oktober 2019 die Parolen zu den Abstimmungsvorlagen vom 17. November 2019 beschlossen. Die Jungfreisinnigen lehnen den Neubau der Schulanlage Allmend klar ab. Ebenfalls gab es ein klares Nein für die Liegenschaft Röschlibachstrasse 24/26 sowie den Gegenvorschlag zur "1% für die globale [...]

Ordentliche Mitgliderversammlung vom 15. Februar 2018: Verabschiedungen, Wiederwahl von Präsidium, Vizepräsidium sowie Neuwahl von zwei Vorstandsmitgliedern

2018-02-18T15:41:11+01:0018. February 2018|

Anlässlich der Mitgliederversammlungen haben die Mitglieder der Jungfreisinnigen Stadt Zürich am gestrigen Donnerstag den ehemaligen Präsidenten Claudio Zihlmann sowie David Studerus aus dem Vorstand verabschiedet. Den beiden wurde für Ihr jahrelanges Engangement im Vorstand gedankt. Claudio Zihlmann wird der JFZ weiterhin als Beisitzer des Vorstands für den Verein Pro Nachtleben erhalten bleiben, wo er [...]

Guerilla-Aktion zur Petition “Meh Glace für Züri”

2017-07-16T20:33:41+02:0017. July 2017|

Die Jungfreisinnigen der Stadt Zürich haben in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Teil des Weges um die Rentewiese mit blauer Kreidefarbe angemalt. Mit dieser Aktion soll auf die Lancierung der Petition "Meh Glace für Züri" aufmerksam gemacht werden. Am Sonntag konnte entsprechend Glace an die Bevölkerung verteilt und die ersten Unterschriften gesammelt werden. In einer Nacht- [...]

Medienmitteilung vom 26. April 2017: Abstimmungsparolen zum 21. Mai 2017

2017-04-27T00:03:40+02:0027. April 2017|

Die Jungfreisinnigen der Stadt Zürich haben an der Mitgliederversammlung am Mittwoch, 26. April die Parolen zu den Abstimmungsvorlagen vom 21. Mai 2017 beschlossen. Auf kantonaler Ebene nehmen Sie das Gesetz über das Kantonsspital Winterthur AG sowie die Integrierte Psychiatrie Winterthur-Unterland AG einstimmig an und beschliessen die Stimmfreigabe für die Kantonale Volksinitiative "Mehr Qualität - eine Fremdsprache an der Primarschule". [...]

Go to Top